Fotomotive

Durchlichtaufnahmen von Blättern

Durchlichtaufnahme Palmenblatt, Nikon D750, Sigma f/2.8 70-200mm, 95mm KB, 1/400s, f/2.8, ISO180, + 4.5 EV

Palmblatt überbelichtet - Druchlichtaufnahmen

Durchlichtaufnahmen haben einen ganz besonderen Reiz, vor allem, wenn Sie die Motive absichtlich zu stark belichten. Blätter von Bäumen oder Palmen erscheinen dann vor einem bewölkten Himmel wie aufgepinselt. Bewusste Unschärfe macht aus einem Palmenblatt ein wunderbares Gebilde.

Durchlichtaufnahmen von Palmblättern – die Idee

Oft entstehen neue Bildideen aus Fehlern, die Ihnen passiert sind. Wenn Sie Motive vor einem hellen Hintergrund fotografieren, müssen Sie die Belichtung korrigieren und stellen diese auf + 3.0 EV ein. Sie vergessen die manuelle Korrektur und fotografieren weiter. Ein Palmblatt taucht vor Ihnen auf, Sie drücken ab – und erhalten ein vollkommen überbelichtetes Bild, welches einen besonderen Reiz ausstrahlt. Und genau diese Fehlbelichtung nehmen als Gestaltungs- und Motividee für Blätter von Bäumen und besonders Palmen – Durchlichtaufnahmen.

Für diese Motividee benötigen Sie einen bewölkten Himmel.

Durchlichtaufnahmen - Palmblatt

Durchlichtaufnahme eines Palmblattes, Nikon D750, Sigma f/2.8 70-200mm, 70mm KB, 1/500s, f/2.8, ISO200, + 4.5 EV

Ausrüstung für Durchlichtaufnahmen von Palmblättern

Zum Fotografieren solcher Sujets benötigen Sie keine spezielle Ausrüstung. Sie müssen lediglich die Möglichkeit haben, die Belichtung zu korrigieren und eine Brennweite von gegen 200mm, um die Äste oder Palmblätter genug nahe holen zu können.

  • Sie benötigen eine Kamera, mit der Sie die Belichtung per +/- – Taste oder über die manuelle Belichtungssteuerung um 3 bis 5 Stufen (EV – Lichtwerte) korrigieren können.
  • Ideal ist bei Palmblättern ein Zoom mit einem Brennweitenbereich von etwa 70-200mm an einer Vollformatkamera oder 50-200mm an einer Halbformatkamera. Mit einem Brennweitenbereich über 200mm können Sie auch bei sehr hohen Bäumen noch Ausschnitte aufnehmen, 50 bis 70mm im unteren Bereich sind für buschartige Pflanzen oder kleinere Palmen nötig.
  • Um schöne Unschärfe-Effekte zu erzeugen, ist ein lichtstarkes Objektiv von Vorteil. Die Aufnahmen auf dieser Seite habe ich mit dem Sigma f/2.8 70-200mm fotografiert.
Palmblatt als Durchlichtaufnahmen

Palmblatt als Durchlichtaufnahme, Nikon D750, Sigma f/2.8 70-200mm, 78mm KB, 1/400s, f/2.8, ISO320, +4.0 EV

Kameraeinstellungen für Durchlichtaufnahmen von Palmblättern

  • Fotografieren Sie wenn möglich im RAW-Format. Sie haben etwas bessere Korrekturmöglichkeiten. Wenn Sie im JPEG-Format fotografieren, stellen Sie die Qualität auf fine.
  • Stellen Sie an Ihrer Kamera die ISO-Automatik ein. Begrenzen Sie den ISO-Bereich auf etwa ISO100-ISO1600.
  • An besser ausgerüsteten Kameras können Sie die ISO-Automatik mit einer Mindest-Verschlusszeit versehen. Die Kameraelektronik erhöht dann automatisch den ISO-Wert, wenn die angegebene Verschlusszeit nicht mehr ausreichen würde. Beim f/2.8 70-200mm – Zoom an der Nikon D750 wähle ich 1/400s. So bleiben die Palmblätter auch bei etwas Wind scharf abgebildet.
  • Wählen Sie die Zeitautomatik A/AV und stellen Sie den Blendenwert möglichst tief (zum Beispiel f/2.8) – das heisst, dass Sie die Blende maximal aufmachen. Damit verkleinern Sie die Schärfentiefe und erreichen bei diesem Motiv schöne Unschärfen.
  • Stellen Sie die Belichtungskorrektur auf + 3.5 bis + 4.5 EV. Je nach Motiv, müssen Sie den Wert etwas anpassen. Sie können an Ihrer Kamera vielleicht auch Belichtungsreihen aufnehmen. Die bewusste Überbelichtung lässt den bewölkten Himmel ganz weiss und die Blätter sanft werden. Bei einer Korrektur von +1.0 EV gelangt doppelt so viel Licht auf den Bildsensor, bei +4.0 EV das 16-fache.
  • Bei allen Fotos finden Sie darunter die Korrektur in EV – zum Beispiel +4.5 EV.
  • Schalten Sie an Ihrer Kamera die Überbelichtungswarnung ein. Der Hintergrund soll jeweils total überbelichtet (nur noch reines Weiss) aufweisen, die Blätter aber noch leicht Zeichnung haben.
unscharfes Palmblatt als Durchlichtaufnahme

unscharfes Palmblatt als Durchlichtaufnahme, Nikon D750, Sigma f/2.8 70-200mm, 70mm KB, 1/400s, f/2.8, ISO450, +4.0 EV


Praxistipps für Durchlichtaufnahmen von Palmblättern

  • Sie benötigen unbedingt einen bewölkten Himmel. Seien Sie also nicht enttäuscht, wenn sich die Sonne einmal versteckt. Diese Motividee funktioniert nur mit Bewölkung.
  • Wenn Sie normale Blätter oder Triebe fotografieren wollen, ist der Frühling oder Frühsommer die beste Zeit. Palmblätter finden Sie das ganze Jahr hindurch – im Freien in wärmeren Regionen wie der Südschweiz (Tessin) oder in Südeuropa. Es gibt aber immer Hausbesitzer, die Ihre Palme im Haus überwintern und im Sommer in den Garten stellen.
  • Gehen Sie zu einem Baum. Umrunden Sie ihn und achten auf freihängende Äste oder Palmblätter. Nehmen Sie sich Zeit.
  • Fotografieren Sie passende Motive in unterschiedlichen Ausschnitten.
  • Zoomen Sie weg (auf kleinere Brennweite) oder näher heran (auf grössere Werte). Wie wirken diese Einstellungen?
  • Macht es Sinn, die Kamera etwas zu drehen? Auf dem Bild ist ja nicht mehr sichtbar, ob Sie horizontal oder vertikal fotografiert haben.
  • Fotografieren Sie auch einmal bewusst unscharf. Das Blatt sieht dann aus, wie mit Aquarell-Pinsel gemalt (Beispielbild oben).
  • Ich habe mich für diese Bilder in einem Park eine ganze Weile umgesehen und unterschiedliche Palmblätter und andere Laufblätter gefunden.
  • Stellen Sie neun Aufnahmen zu einem Tableau zusammen.
Palmblatt-Fächer im Durchlicht

Palmblatt-Fächer im Durchlicht, Nikon D750, Sigma f/2.8 70-200mm,200mm KB, 1/500s, f/4, ISO400, +5.0 EV

Zwei mit Blättern im Durchlicht

Zwei mit Blättern im Durchlicht, Nikon D750, Sigma f/2.8 70-200mm, 122mm, 1/500s, f/4, ISO560, +4.75 EV

Ahornblatt überbelichtet - Durchlichtaufnahmen

Ahornblatt überbelichtet, Nikon D750, Sigma f/2.8 70-200mm, 100mm KB, 1/400, f/2.8, ISO450, +4.0 EV

» Fotografieren im Zoo

» Nachtaufnahmen



Buchen Sie ein Fotocoaching per Mail.

Möchten Sie den Newsletter bekommen? » Melden Sie sich kostenlos an!


Seitencode: DT322