Fotomotive

Fotografieren in der Stadt

Stadtfotos - den Blick nach oben richten, Sony DSC-RX100iii, Zeiss f/1.8-2.8 24-70mm, 24mm KB, 1/400s, f/5.6, ISO125

Stadtfotos - den Blick nach oben richten

Fotografieren in der Stadt mache ich sehr gerne. Die Stadt lebt, ich finde viele Motive und kann – wenn ich eine Pause brauche – das nächste Café aufsuchen. Jedesmal entdecke ich neue Strassen, neue Motive.

Bundesgericht St.Gallen

Bundesgericht St. Gallen, Stadtfotos, Nikon D7000, Nikkor f/3.5-4.5 18-105mm, 27mm KB, 1/200s, f/9, ISO100

Fotografieren in der Stadt

Die meisten Fotos entstehen wohl als Schnappschüsse in den Ferien oder als geplante Motive, zum Beispiel Türen oder Wasservögel.

Vielleicht gehören Sie zur Gruppe von Hobbyfotografen oder Hobbyfotografinnen, die ihre Kamera auch beim Spazieren oder eben bei einem Städtetrip dabeihaben?

Warum nicht einmal eine Stadt mit dem Auge der Kamera ablaufen und nach speziellen, überraschenden Motiv Ausschau halten?

Engel an Hausfassade

Engel an Fassade Rorschach, Nikon D7000, Nikkor f/3.5-4.5 18-105mm, 27mm KB, 1/200s, f/9, ISO100

Motivtipps – Fotografieren in der Stadt

  • Nehmen Sie sich Zeit. Gute Ideen und Blickwinkel brauchen Musse.
  • Besuchen Sie die touristischen Teile der Stadt, falls es die gibt. Gehen Sie aber auch in abgelegene Teile. Meist warten dort die Perlen der Stadt.
  • Wenn das Wetter nicht mitmacht, gehen Sie trotzdem. Bei schlechtem Licht (Regenwetter, Nebel) rüsten Sie sich mit einem Stativ aus.
Comestibili Milani Locarno

Comestibili Milani Locarno, Nikon D7000, Nikkor f/3.5-4.5 18-105mm, 60mm KB, 1/60s, f/11, ISO400

  • Zum Fotografieren gibt es kein Schlechtwetter – nur schlechte Kleider und Ausrüstung.
    Bedeckter Himmel ermöglicht viele tolle Motive erst. Das Licht ist diffus, die Schatten sind weicher.
  • Bleiben Sie ab und zu stehen und achten Sie auf das Leben der Stadt. Gibt es spezielle Motive?
  • Ändern Sie den Blickwinkel, die Perspektive.
  • Versuchen Sie, das Motiv mit dem goldenen Schnitt interessant ins Bild zu rücken. Wählen Sie den Bildausschnitt etwas grösser. So können Sie am Computer den perfekten Ausschnitt mit GIMP oder Photoshop selber bestimmen.
  • Passt Ihr Motiv besser ins Hoch- oder Querformat?
Birnen am Markt - Fotografieren in der Stadt

Birnen am Markt, Nikon D7000, Nikkor f/3.5-4.5 18-105mm, 99mm KB, 1/640s, f/7.1, ISO100

  • Besuchen Sie die Stadt einmal frühmorgens oder am Abend. Besonders die Zeit des Eindunkelns gibt mit den Lichtern viel her (Available Light – Aufnahmen).
  • Werfen Sie den Blick regelmässig auch in die Höhe. Den Engel an einer Hausecke auf dem Foto oben hätte ich sonst gar nicht entdeckt.
  • Viel Spass macht die Einschränkung, nur eine feste Brennweite mitzunehmen. Sie werden begeistert sein, wie die Einschränkung die Kreativität fördert. Beispiel: Mit der Festbrennweite Nikkor f/1.8, 50mm (75mm KB) in der Stadt unterwegs.
Osteria Borghese Locarno

Osteria Borghese Locarno , Nikon D7000, Nikkor f/3.5-4.5 18-105mm, 120mm KB, 1/1600s, f/9, ISO400

Weiss in Weiss - Fenster und Türen

Weiss in Weiss – Fenster und Türen, Minolta Dynax7D, Minolta 24mm, 1/1000s, f/6.7, ISO100

Farben und Formenspiel Locarno

Farben und Formenspiel Locarno, Nikon D7000, Nikkor f/3.5-4.5 18-105mm, 127mm KB, 1/160s, f/13, ISO100

» Fotos auf dem Computer ordnen und sortieren

» Schaufenstermotive – Fotografieren in der Stadt

» Architekturfotos – Tipps & Tricks

Unterwegs mit dem RetroCamera-App (Hipstamatic) in der Stadt

  • Mit dem Retro Camera App (Hipstamatic) können Sie mit Ihrem Smartphone kultige Fotos in der Stadt schiessen. Im kostenlosen App stehen Ihnen diverse Kameramodelle, bzw. Fotofilter zur Auswahl.
  • Die Motive werden nach dem Fotografieren mit einem Filter bearbeitet und erscheinen als kultige Polaroid-Fotos, Diapositive usw.
  • Vor allem in der Innenstadt finden Sie viele Motive, welche sich für die Retro Camera App eignen.
Retro Engel in St. Galler Altstadt

Retro Engel in St. Galler Altstadt, RetroCamera-app, The little Orange Box

» Retro Camera App kennen lernen



Möchten Sie den Newsletter bekommen? » Melden Sie sich kostenlos an!


Seitencode: DT067