Fotomotive

Zahn der Zeit

Schachtdeckel, Nikon D750, Sigma f/2.8 105 mm Makro, 105 mm KB, 1/250s, f/8, ISO 200

rostiger Schachtdeckel - Zahn der Zeit

Zahn der Zeit ist ein Thema, für das Sie sicher überall Motive finden können. Gehen Sie in eine Altstadt oder zu alten Gebäuden und halten Sie Ihre Augen offen.

verwittertes Garagentor - Zahn der Zeit
Verwittertes Garagentor, Nikon D7000, Nikkor f/3.5-5.6 18-105 mm, 105 mm KB, 1/90, f/5.6, ISO 100

Motivsammlung: Zahn der Zeit

Eine tolle Motiv-Idee ist Der Zahn der Zeit. Sie gehen auf die Suche nach verwitterten, rostigen, überwachsenen, vergilbten, ausgebleichten Foto-Motiven. Das Fotografieren ist einfacher, wenn Sie immer mit einem Motivziel unterwegs sind. Dann können Sie sich auf diesen Motiv-Bereich konzentrieren und finden öfters die passenden Motive.

  • Um Motive zum Zahn der Zeit zu finden, gehen Sie an Orte, die vergessen gehen: Ein Bahndamm, Waldwege, Stadteile der ärmeren Schichten, Altstadt, Abstellgleise, Hinterhöfe usw.
  • In Städten habe ich mir angewöhnt, die beliebten Touristenwege bewusst zu verlassen. Das, was den Touristen gezeigt wird, ist oft herausgeputzter, als die Gassen dahinter. Und genau dort finden Sie die tollsten Motive für Ihre neue Motivsammlung.
  • Wenn der Himmel bewölkt ist, haben Sie eine riesige Softbox über Ihren Motiven, welche diese praktisch schattenfrei ausleuchten.
  • Bei Sonnenlicht finden Sie dafür tolle Schattenspiele. Wenn das Sonnenlicht schräg auf Ihr Motiv fällt, werden Unebenheiten auf einem Verputzt plastischer dargestellt und damit hervorgehoben. Damit erreichen Sie einen 3D-Effekt.
  • Aufnahmen für das Thema Zahn der Zeit müssen nicht immer knackig scharf sein: Ein etwas stärkeres Bildrauschen durch die Wahl einer höheren Empfindlichkeit kann die Bildaussage unterstützen. Das bedeutet, dass Sie auch bei schlechteren Lichtverhältnissen unterwegs sein können. Wenn Sie ein Motiv gefunden haben, überlegen Sie sich, was Ihnen dabei besonders gut gefällt.

» Dias und Negative digitalisieren

rostige Kette am Ufer
Rostige Kette am Seeufer, Nikon D7000, Nikkor f/3.5-5.6 18-105 mm, 153 mm KB, 1/125s, f/11, ISO 100
Altstadtfassade in Locarno
Altstadtfassade, Nikon D5300, Sigma f/2.8 70-200 mm, 140 mm KB, 1/500s, f/4, ISO 250, tonemapped by PhotomatixPro
Altstadtfassade - Zahn der Zeit
Altstadtfassade, Nikon D5300, Sigma f/2.8 70-200 mm, 240 mm KB, 1/750s, f/4, ISO 640
Kabelrollen mit Sepia Effekt Lightroom
Kabelrollen, Nikon D750, Nikkor f/1.8 50 mm G, 50 mm KB, 1/30s, f/8, ISO 100, Stativ, Sepiaeffekt mit Lightroom
altes Schild - Zahn der Zeit
Altes Schild, Sony DSC RX100iii, Zeiss f/1.8-2.8 24-70 mm, 70 mm KB, 1/400s, f/4, ISO 125
baufälliges Industriegebäude
Baufällig, Nikon D750, Nikkor f/1.8 50 mm, 1/90s, f/4, ISO 200, tonemapped by PhotomatixPro
Fenster in der Altstadt
Fenster in der Altstadt, Nikon D5300, Sigma f/2.8 70-200 mm, 240 mm KB, 1/350s, f/3.3, ISO 100
Back button focus - Methode, der fotografische Blick
Der fotografische Blick, Nikon D5300, Nikkor f/4.5-5.6 55-300 mm, 450 mm KB, 1/250s, f/5.6, ISO 1000

» Bildergalerie „Zahn der Zeit“ auf zangl.ch

Weitere Motivideen:

» Bäume fotografieren

» Schaufenster-Motive

» Türen & Fenster

Zahn der Zeit - Altstadthaus - The Little OrangeBox - RetroCamera App
Zahn der Zeit – Altstadthaus – The Little OrangeBox – RetroCamera App

Retro Camera App – kultige Fotos mit dem Smartphone

  • Mit dem Retro Camera App (Hipstamatic) können Sie mit Ihrem Smartphone kultige Fotos in der Stadt schiessen. Im kostenlosen App stehen Ihnen diverse Kameramodelle, bzw. Fotofilter zur Auswahl.
  • Die Motive werden nach dem Fotografieren mit einem Filter bearbeitet und erscheinen als kultige Polaroid-Fotos, Diapositive usw.
  • Vor allem in der Innenstadt finden Sie viele Motive, welche sich für die Retro Camera App eignen.

» Den Mond fotografieren

» Pfiffige Kinderfotos machen

» Mit einer Spiegelreflexkamera fotografieren

Das könnte Sie auch interessieren:

» Motiv freistellen mit GIMP

» Bild in GIMP zuschneiden

» Dankeskarten ausdrucken

Seitencode: dt605