Fotos bearbeiten Photoshop Elements

Motiv mit Photoshop Elements freistellen

Motiv in Photoshop Elements freistellen, Nikon D7000, Nikkor f/1.8 50mm, 75mm KB, 1s, f/13, ISO100, Stativ, Spiegelvorauslösung

Motiv in Photoshop Elements freistellen

Hier finden Sie eine Anleitung, wie Sie in Photoshop Elements den Hintergrund eines Bildes löschen und das Motiv freistellen können.

Motiv in Photoshop Elements freistellen

  • Unruhiger Hintergrund in Photoshop Elements entfernen

    Unruhiger Hintergrund in Photoshop Elements entfernen

    Haben Sie ein Motiv, welches vor einem unruhigen Hintergrund liegt? Möchten Sie ein Sujet vom Hintergrund befreien? Mit Photoshop Elements ist das ein Kinderspiel.

  • Als Ausgangslage dient ein Foto eines Familienwappens. Der unruhige Hintergrund des Pergamentpapieres soll entfernt werden, damit das Wappen mit transparentem Hintergrund weiterverwendet werden kann.
  • Öffnen Sie in Photoshop Elements das Originalbild.
  • Freistellungswerkzeug in Photoshop Elements auswählenWählen Sie in der Werkzeugleiste links den Hintergrund-Radiergummi aus. Durch Rechtsklick auf den Radiergummi erscheint die Dreierauswahl.
    Werkzeuggrösse und Toleranz bestimmen
  • Werkzeugspitze in Photoshop Elements bestimmenWählen Sie in der Statusleiste eine genügend grosse Werkzeugspitze aus. Im Beispiel habe ich etwa 200 Pixel genommen. Die Toleranz liess ich auf 50 % stehen.
    Hintergrund löschen
    gelöschter Hintergrund mit Schachmuster
  • Werkzeugspitze positionierenPositionieren Sie nun das Werkzeugspitze (schwarzer Kreis mit Hotspot im Mittelpunkt) an den Rand des Objektes und klicken Sie mit linken Maustaste. Der Hintergrund verwandelt sich in ein Schachbrettmuster und zeigt an, dass die Hintergrundfarbe entfernt ist.
  • Achten Sie darauf, dass Sie mit dem Kreuz (dem Hotspot) nicht auf das Sujet kommen, weil Sie dieses sonst auch löschen. Wenn es passiert, können Sie den letzten Schritt unter dem Menüpunkt BearbeitenRückgängig zurückspringen.
  • Wenn Sie die groben Teile wegretouchiert haben, können Sie die Werkzeugspitze verkleinern, das Foto mit Ctrl und + etwas zoomen und Details bearbeiten.
  • Wenn Sie fertig sind, speichern Sie das Bild ab. Es enthält nun einen transparenten Hintergrund. Falls auch Teile des Sujet mit der Werkzeugspitze entfernt werden, experimentieren Sie mit der Transparenz-Einstellung.

» Photoshop Elements 14 (PROMO-LINK)

» Weitere Anleitungen für Photoshop Elements

» Freistellen mit GIMP



Möchten Sie den Newsletter bekommen? » Melden Sie sich kostenlos an!


Seitencode: DT262