Drucken Scannen

Mit welcher Auflösung Fotos oder Bilder einscannen?

Sonnenblumen im Abendlicht, Nikon D7000, Nikkor f/4.5-5.6 55-300mm, 360mm KB, 1/2000s, f/11, ISO1600

Scanauflösung berechnen Sonnenblumenfeld am Abend

Mit welcher Auflösung Fotos oder Bilder einscannen? Diese Frage stellen sich alle, die Fotos einscannen wollen. Je nach Grösse des späteren Ausdrucks muss die Scan-Auflösung angepasst werden. Ich zeige, wie Sie Fotos optimal einscannen.

Sie haben Fotos, die Sie gerne scannen und in digitale Bilder umwandeln wollen? Mit einem Scanner ist das eine einfache Sache, wenn man die wichtigsten Einstellungen kennt.

Viele User scannen Fotos gleich mit der vom Gerät höchstmöglichen Bildauflösung. Das macht aber nur Sinn, wenn man seine Bilder Fotoqualität stark vergrössern möchte. Für normale Fotoausdrucke reicht eine Bildauflösung von 300 dpi, für Poster reichen sogar 125 dpi.

» Hintergrund zur optimalen Bildauflösung

Scanauflösung in dpi bestimmen

Zuerst müssen Sie sich überlegen, für welches Ausgabeformat Sie das Foto benötigen. Je nach Grösse des Zielformates und der Grösse des Originalfotos müssen Sie mit grösserer oder kleinerer Auflösung (dpi = dots per inch) scannen. Für einen Fotoausdruck im gleichen Format wie das Original reichen 300dpi zum Scannen aus. Wenn Sie das Bild vergrössert ausdrucken oder einen Bildausschnitt nehmen wollen, müssen Sie die Scanauflösung dementsprechend anpassen.

Fotos 1:1 für einen Fotoausdruck scannen

Fotos 1:1 für einen Fotoausdruck scannen

Fotos 2:1 für einen Fotoausdruck scannen - mit welcher Auflösung Fotos oder Bilder einscannen

Fotos 2:1 für einen Fotoausdruck scannen

Berechnung der Scanauflösung für Fotos

Die Scanauflösung können Sie mit einer einfachen Rechnung selber bestimmen:

Zielformatlänge in cm / Originalformatlänge in cm * gewünschte Auflösung = Scanauflösung.
Beispiel: Sie möchten einen Fotoausdruck 20 x 30 cm anfertigen lassen: 30 cm (Zielformatlänge) / 15 cm (Originalfotolänge) * 300 dpi (gewünschte Auflösung) = 600 dpi Scanauflösung.

» Tool zum Berechnen der nötigen Scanauflösung

» Mit welcher Bildauflösung Dias und Negative scannen?

» Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Scannen von Fotos

» Übersicht Scannen und Drucken


Unterstützen Sie das kostenlose Angebot von digitipps.ch.


Möchten Sie den Newsletter bekommen? » Melden Sie sich kostenlos an!


Seitencode: DT338