Photoshop Elements

Sensorflecken entfernen mit Photoshop Elements

Sensorflecken entfernen mit Photoshop Elements

Sensorflecken entfernen mit Photoshop Elements – Sie möchten störende Flecken aus Ihrem Bild entfernen? Mit dem Bereichsreparatur-Pinsel von Photoshop Elements können Sie das leicht erledigen. Ich zeige Ihnen in diesem Tutorial, wie das funktioniert.

» Sensorflecken in GIMP entfernen

» Sensorflecken in Lightroom entfernen

Sensorflecken entfernen mit Photoshop Elements

Öffnen Sie PHOTOSHOP ELEMENTS mit dem FOTOEDITOR.

Wechseln Sie zum EXPERTE-MODUS.

Sensorflecken entfernen mit Photoshop Elements Experte

Öffnen Sie das gewünschte Bild, indem Sie im Menü auf DATEI und ÖFFNEN klicken und Ihr Bild auswählen.

Sensorflecken entfernen mit Photoshop Elements Datei

Mit der STRG/CTRL-TASTE + 1 zoomen Sie ins Bild und sehen die 1:1-Ansicht. Alternativ gehen Sie im Menü auf ANSICHT und wählen TATSÄCHLICHE PIXEL.

Sensorflecken entfernen mit Photoshop Elements 1zu1 Ansicht

Mit gedrückter LEERTASTE und gedrückter linker MAUSTASTE können Sie das Bild zum gewünschten Ort verschieben.

Gehen Sie zur Werkzeuggruppe VERBESSERN und wählen Sie den BEREICHSREPARATUR-PINSEL.

Bereichsreparatur-Pinsel in Photoshop Elements

Unten öffnen sich die Werkzeugeinstellungen. Sie können dort die Pinselgrösse einstellen.

Sensorflecken entfernen mit Photoshop Elements WerkzeugeinstellungenKlicken Sie nun mit dem Pinsel auf die Sensorflecken oder störenden Elemente. Sie können mit dem Pinsel natürlich auch malen, wenn sich längliche störende Elemente im Bild befinden. Photoshop Elements korrigiert die Stellen automatisch.

Sensorflecken entfernen mit Photoshop ElementsWenn Sie fertig sind, können Sie über den Menüpunkt DATEI und SPEICHERN Ihr Bild an den gewünschten Ort ablegen.

» Sensorreinigung

» Weitere Anleitungen für Photoshop Elements









Seitencode: DT158