Fototechnik

Wie stelle ich manuell scharf?

Wie stelle ich manuell scharf? Nikon D750, Sigma Makro f/2.8 105 mm, 1/350s, f/5.6, ISO 100

Wie stelle ich manuell scharf

Wie stelle ich manuell scharf? Je länger Sie fotografieren, desto eher kommen Sie in eine Situation, in der Sie sich nicht auf den Autofokus der Kamera verlassen, sondern die Schärfeebene gezielt manuell einstellen wollen. Ich zeige Ihnen, wie das gelingt.

Wie stelle ich manuell scharf?

Bei einer System- und Spiegelreflexkamera, aber auch bei den Bridge- und den etwas teureren Kompaktkameras haben Sie die Möglichkeit, die Schärfeebene selbst manuell zu bestimmen. Das kann zum Beispiel bei einer sehr geringen Schärfentiefe bei grossen Blendenöffnungen oder Makroaufnahmen sein, oder Sie möchten bei diversen Objekten im Bild ein bestimmtes scharf abgebildet haben. Bei Portraits ist es wichtig, dass die Augen perfekt scharf abgebildet sind. Oft orientiert sich der Autofokus an der Nase oder der Wange – oder einfach dort, wo das Autofokusfeld – meist mittig – aktiviert ist.

Je nach Kameramodell finden Sie die Einstellung zur manuellen Scharfstellung an unterschiedlichen Orten:

Bei der Sony DSC RX100iii und RX100iv zum Beispiel müssen Sie die manuelle Schärfeeinstellung im Menü aktivieren. Dann können Sie mit dem Objektivring die Schärfe wie bei einem Objektiv einer System- oder Bridgekamera sehr genau einstellen.

Bei einer System- oder Spiegelreflexkamera finden Sie meist am Kameragehäuse eine Taste oder einen Umstellhebel mit der Bezeichnung AF-M. Zudem weisen die Objektive an der Seite einen Schalter AF-MF oder – wie unten auf dem Bild – AF-MO-MF auf.

Beim Sigma f/5-6.3 150-600 mm -Objektiv nennt sich diese Funktion MO (Manual Override). Sie können trotz der automatischen Fokussierung auch manuell eingreifen und fein justieren.

Manuel Override wie stelle ich manuell scharf

An den Bodys kann ich die Schärfe manuell einstellen und durch den Sucher kontrollieren, ob die Schärfe stimmt. Links unten erscheint in diesem Fall als Symbol ein ausgefüllter Kreis. Die Pfeile links und rechts zeigen an, in welche Richtung der Fokus noch vom Motiv (mittig positioniert) abweicht. Linker Pfeil: Schärfeebene liegt zwischen Objektiv und Motiv. Rechter Pfeil: Schärfeebene liegt zwischen Motiv und unendlich.

Schaerfeindikator Nikon D750
Quelle: Handbuch Nikon D750

Sehr gut geht die manuelle Schärfeeinstellung über den Live-View-Modus: Schalten Sie die Lupen-Funktion ein. So können Sie – ist die Kamera auf einem Stativ fixiert – den perfekten Schärfepunkt manuell setzen.

Wie stelle ich manuell scharf - Spiegelblick
Wie stelle ich manuell scharf – Spiegelblick, Nikon D750, Sigma f/2.8 70-200 mm, 70 mm KB, 1/1000s, f/2.8, ISO 100







Digipick-Sammlung

Alle aktuellen DigiSpick in einer kompletten PDF-Sammlung.
» DigiSpick-Sammlung bestellen
*      *      *      *      *

In welchen Situationen stelle ich manuell scharf?

Schärfe überprüfen – Wie stelle ich manuell scharf?

Wenn Sie manuell scharfstellen, überprüfen Sie nach der Aufnahme am Kameradisplay mit der Lupen-Funktion, ob das bildwichtige Motiv scharf abgebildet ist.

Wenn Sie Brillenträger sind und die Brille zum Fotografieren nicht verwenden, müssen Sie die Schärfe am Kamera-Sucher mit der -/+-Taste korrigieren.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie beim Blick durch den Sucher die Schärfe richtig eingestellt haben, legen Sie das Autofokus-Messfeld auf das Motiv und überprüfen Sie, ob der Schärfeindikator eine korrekte Schärfeebene meldet.

Wichtig:

Denken Sie daran, nach der Aufnahme die Einstellung wieder zurückzusetzen, falls Sie beim nächsten Motiv den Autofokus benötigen!

Alternative: Die Back-Button-Fokus-Methode

Eine sehr praktische Methode ist die Back-Button-Fokus-Methode: Sie legen über eine bestimmte Taste an Ihrer Kamera auf einen bestimmten Punkt – zum Beispiel die Augen – die Schärfe, schwenken zurück auf den gewünschten Bildausschnitt und drücken den Auslöser. Der Auslöser wird bei dieser Methode vom Fokussieren “entkoppelt”. Diese Methode ist besonders praktisch, wenn Sie viele Fotos mit unterschiedlichen Motiven und perfekt gesetzter Schärfeebene benötigen (Hochzeiten, Familienfeste, Tiere…).

» Back Button Focus

» Fokussieren – welchen Autofokus-Modus wählen?

» Focus Stacking – die unendliche Schärfentiefe









Seitencode: DT153