Fotopraxis

Panoramabild erstellen

Panoramabild erstellen - Maggiadelta, Sony RX100iv, Zeiss f/1.8-2.8 24-70 mm, 70 mm KB, 1/160s, f/3.2, ISO 125

Panoramabild erstellen - Maggiadelta

Panoramabild erstellen? Ich zeige Ihnen, wie Sie direkt aus Lightroom heraus die einzelnen Aufnahmen im RAW-Format zu einem Panoramabild oder hochauflösenden Bild zusammenfügen können.

Im Beispiel verwende ich Lightroom CC.

Einzelfotos – Panoramabild erstellen

Ein Panoramabild in guter Qualität müssen Sie mit gezielten Einzelaufnahmen vorbereiten:

  • Wählen Sie – falls möglich – das RAW-Format. So haben Sie nach dem Zusammensetzen des Panoramabildes mehr Möglichkeiten, das Optimale aus Ihrem Panoramabild herauszuholen.
  • Sie können die einzelnen Panoramabilder von Hand oder mit einem Stativ aufnehmen.
  • Ermitteln Sie mit der Kamera-Automatik die korrekte Belichtung und stellen Sie anschliessend die Werte manuell ein. So verhindern Sie, dass ein Bild heller wird wie die anderen.
  • Fotografieren Sie die Bildausschnitte so, dass sich die einzelnen Bilder zu einem Drittel oder Viertel überschneiden. Möchten Sie ein Quer-Panorama, so kippen Sie Ihre Kamera ins Hochformat.
  • Versuchen Sie, die Kamera möglichst horizontal zu verschieben. Nehmen Sie sich allenfalls einen Fixpunkt auf Ihrem Bildausschnitt.
  • Achten Sie darauf, dass die Brennweite bei allen Bildern gleich bleibt.

Aus Einzelfotos ein Panorama erstellen

  • Öffnen Sie Lightroom CC.
  • Markieren Sie die Einzelaufnahmen.
Einzelaufnahmen Maggia-Delta Panoramaaufnahme
Einzelaufnahmen Maggia-Delta, Sony RX100iv, Zeiss f/2.8 24-70 mm, 70 mm KB, 1/160s, f/3.2, ISO 125
  • Gehen Sie im MENÜ zu FOTO, zu ZUSAMMENFÜGEN VON FOTOS und wählen Sie PANORAMA aus.

Panoramabild erstellen in Lightroom







Panoramabild erstellen in Lightroom CC
Panoramabild erstellen in Lightroom CC
  1. Die Vorschau Ihres Panoramabildes.
  2. Auswahl der Projektin.
  3. Aktivieren Sie KANTEN FÜLLEN, dann werden die „fehlenden“ Bildteile ergänzt.
  4. Oder Sie wählen AUTOMATISCHES FREISTELLEN, welches das Bild direkt zuschneidet, damit keine fehlenden Bereich auf dem Endbild zu sehen sind.
  5. STAPEL ERSTELLEN – stapelt das Panoramabild mit den Einzelbilder. Das finde ich sehr praktisch.
  6. Klicken Sie auf ZUSAMMENFÜGEN. Das Panoramabild wird berechnet.

Sie erhalten ein neues RAW-Bild mit einer riesigen Auflösung. Im Beispiel 11400x5700px, das macht rund 65 Megapixel.

Panoramabild erstellen - Maggiadelta
Panoramabild erstellen – Maggiadelta, Sony RX100iv, Zeiss f/1.8-2.8 24-70 mm, 70 mm KB, 1/160s, f/3.2, ISO 125

Anschliessend bearbeiten Sie das Bild wie gewohnt in Lightroom. Denken Sie daran, Sie eine Datei mit enormem Speicherplatz erhalten haben.

» Fotos mit Photoshop zuschneiden

» Weitere Photoshop-Tipps

» Tilt-Shift-Effekt mit Photoshop









Seitencode: DT267